Neuigkeiten

Samstag, 22.09.2018

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein interreligiöses Projekt: Naturschutz als Band der Religionen

Sa 22.09.2018 // 16 – 19 Uhr // Workshop // Kapuziner Klostergarten Münster

Freitag, 29.06.2018

Ethik des Lebendigen - Vom Umgang mit Nutztieren

Fr 29.06.2018 // 18 Uhr // bis So 01.07.2018 // ca 14 Uhr // Tagung // Kloster Stift zum Heiligengrabe // Heiligengrabe

Samstag, 03.03.2018

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein interdisziplinäres Projekt: Die Synergie aus Ökologie und Spiritualität

Sa 03.03.2018 // 16 - 19 Uhr // Workshop // Kapuziner Klostergarten Münster

Mittwoch, 06.12.2017

Die Würde der Tiere - Vortrag und Symposium

Mi 06.12.2017 // 9 - 17 Uhr // Vortrag im Rahmen des Symposiums „Kulturlandschaft im Wandel – biodivers oder artenarm?" // LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Freitag, 15.09.2017

Was die Natur uns predigt - BeSINNungstage InNatura

Fr 15.09.2017 // 16:00 Uhr bis So 17.09.2017 // 14:00 Uhr // Schnupperwochenende im Haus Mariengrund // Münster

Samstag, 09.09.2017

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein ökumenisches Projekt: Für eine ökologische Reformation.

09.09.2017 // 16 - 18 Uhr // Workshop // Kapuzinerklostergarten Münster

Institutsleiter & Gründer

Institutsleiter & Gründer

Hintergrundinformationen

  • 01. April 2009: Dr. Anton Rotzetter und Dr. Rainer Hagencord schließen sich in der Rechtsform einer Gesellschaft bürgerlichen Rechtes zusammen und gründen das Institut für Theologische Zoologie mit Sitz in Münster
  • 01. September 2009: Das Institut für Theologische Zoologie erlangt durch einen Kooperationsvertrag den Status eines An-Institutes an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster GmbH (vertreten durch den Rektor, Prof. P. Dr. Thomas Dienberg OFMCap)
  • 15. Dezember 2009: Das Institut für Theologische Zoologie wird gemeinsam mit der Schirmherrin Dr. Jane Goodall feierlich im Schloß der WWU Münster eröffnet
  • 27. August 2010: Der Förderverein des Institutes für Theologische Zoologie e. V. wird gegründet und am 15. November 2010 beim Amtsgericht Münster in das Vereinsregister 5013 als gemeinnützig eingetragen
  • 08. Oktober 2010: Das Kuratorium des Institutes für Theologische Zoologie wählt Frau Bischöfin i. R. Bärbel Wartenberg-Potter zu seiner Vorsitzenden


Seitdem verfolgt das Institut, gemeinsam mit dem stets wachsenden Netzwerk aus Kuratoriumsmitgliedern, dem Förderverein sowie den Kooperationspartnern, Sponsoren und Interessierten seine Ziele.