Neuigkeiten

Samstag, 22.09.2018

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein interreligiöses Projekt: Naturschutz als Band der Religionen

Sa 22.09.2018 // 16 – 19 Uhr // Workshop // Kapuziner Klostergarten Münster

Freitag, 29.06.2018

Ethik des Lebendigen - Vom Umgang mit Nutztieren

Fr 29.06.2018 // 18 Uhr // bis So 01.07.2018 // ca 14 Uhr // Tagung // Kloster Stift zum Heiligengrabe // Heiligengrabe

Samstag, 03.03.2018

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein interdisziplinäres Projekt: Die Synergie aus Ökologie und Spiritualität

Sa 03.03.2018 // 16 - 19 Uhr // Workshop // Kapuziner Klostergarten Münster

Mittwoch, 06.12.2017

Die Würde der Tiere - Vortrag und Symposium

Mi 06.12.2017 // 9 - 17 Uhr // Vortrag im Rahmen des Symposiums „Kulturlandschaft im Wandel – biodivers oder artenarm?" // LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Freitag, 15.09.2017

Was die Natur uns predigt - BeSINNungstage InNatura

Fr 15.09.2017 // 16:00 Uhr bis So 17.09.2017 // 14:00 Uhr // Schnupperwochenende im Haus Mariengrund // Münster

Samstag, 09.09.2017

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein ökumenisches Projekt: Für eine ökologische Reformation.

09.09.2017 // 16 - 18 Uhr // Workshop // Kapuzinerklostergarten Münster

Neuigkeiten Detail

Freitag, 12.10.2012

10 Jahre Tierschutz im Grundgesetz – Konsequenzen für das Tierschutzgesetz

Einladung

Freitag, 12. Oktober 2012
Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz
In den Ministergärten 6
10117 Berlin


14.00 Uhr Begrüßung
Margit Conrad
Bevollmächtigte des Landes beim Bund
und bei der Europäischen Union

14.10 Uhr
10 Jahre Tierschutz im Grundgesetz
Renate Künast, MdB
Vorsitzende der Bundestagsfraktion
Bündnis90/Die Grünen

14.25 Uhr
Novellierung des Tierschutzgesetzes
Bernhard Kühnle
Bundesministerium für Ernährung,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz

14.40 Uhr
Vorschläge des Bundesrates zur Änderung
des Tierschutzgesetzes
Ulrike Höfken
Staatsministerin für Umwelt,
Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und
Forsten Rheinland-Pfalz

14.55 Uhr
Diskussion

15.15 Uhr
Bedeutung des Tieres in
jüdisch-christlicher Tradition
Dr. Rainer Hagencord
Institut für Theologische Zoologie,
Philosophisch-Theologische Hochschule
Münster

15.30 Uhr
Nutztierhaltung – Defizite und 
Handlungsbedarf
Prof. Dr. Bernhard Hörning
Hochschule für nachhaltige Entwicklung
Eberswalde (FH)

15.45 Uhr
Tierschutz in der Heimtierhaltung und
im Zirkus
Dr. Henriette Mackensen
Deutscher Tierschutzbund e.V. – Akademie
für Tierschutz

16.00 Uhr
Kaffeepause

16.15 Uhr
Gesprächsrunde zur Novelle des Tierschutzgesetzes
mit den Verbänden unter
Beteiligung des Publikums

17.30 Uhr
Schlusswort
Ulrike Höfken
Staatsministerin Ministerin für Umwelt,
Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und
Forsten Rheinland-Pfalz

Teilnehmer der Gesprächsrunde:
Thomas Schröder
Deutscher Tierschutzbund e.V.

Dr. Christiane Baumgartl-Simons
Menschen für Tierrechte – Bundesverband der
Tierversuchsgegner e.V.

Dr. Helmut Born
Deutscher Bauernverband e.V.

Thorsten Walter
Neuland – Verein für tiergerechte und umweltschonende
Nutztierhaltung

Moderation: Dr. Birgit Straubinger
Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung,
Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz

Zum Programm Flyer

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.