Neuigkeiten

Freitag, 29.06.2018

Ethik des Lebendigen - Vom Umgang mit Nutztieren

Fr 29.06.2017 // 18 Uhr bis So 01.07.2017 // ca 14 Uhr // Tagung // Kloster Stift zum Heiligengrabe // Heiligengrabe

Freitag, 15.09.2017

Der Augenblick ist Gottes Gewand - BeSINNungstage InNatura (3)

Fr 15.09.2017 // 16:00 Uhr bis So 17.09.2017 // 14:00 Uhr // Schnupperwochenende im Haus Mariengrund // Münster

Samstag, 09.09.2017

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein ökumenisches Projekt: Für eine ökologische Reformation.

09.09.2017 // 16 - 18 Uhr // Workshop // Kapuzinerklostergarten Münster

Sonntag, 20.08.2017

Staunen. Lauschen. Schwindelfrei.

So 20.08.2017 bis Sa 26.08.2017 // Wanderexerzitien // Lü, Engadin

Freitag, 11.08.2017

Mitgeschöpf sein - Schöpfungstage (17/2)

Fr 11.08.2017 // 16:00 Uhr // bis So 13.08.2017 // 14:00 Uhr // Schöpfungstage in Haus Mariengrund und Umgebung // Münster

Samstag, 15.07.2017

Die Seele der Tiere - Ökumenischer Gottesdienst für Mensch und Tier

15.07.2017 // 11 Uhr // Garten Gemeindehaus Schlüskamp 1, Bad Bramstedt

Neuigkeiten Detail

Samstag, 15.07.2017

Die Seele der Tiere - Ökumenischer Gottesdienst für Mensch und Tier

15.07.2017 // 11 Uhr // Garten Gemeindehaus Schlüskamp 1, Bad Bramstedt

Predigt: Dr. Rainer Hagencord (Leiter des Instituts für Theologische Zoologie
& Förderverein des Institutes für Theologische Zoologie e. V., Münster)

zum Veranstaltungshinweis

Selbstverständlich können Sie auch gern Ihren tierischen Freund und Begleiter mitbringen. Anschließend wollen wir im Garten noch ein wenig zusammen bleiben. Hier haben Sie auch Gelegenheit mit Dr. Hagencord und den anderen Mitwirkenden zu einem Gespräch. Getränke und einen kleinen Imbiss stellen wir bereit. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Maria-Magdalenen-Kirche statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Pastorin Petra Fenske, ev. Kirchengemeinde Bad Bramstedt

Sabine Schilling, kath. Pfarrgemeinde Bad Bramstedt

Domkapitular Berthold Bonekamp

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.