Neuigkeiten

Samstag, 22.09.2018

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein interreligiöses Projekt: Naturschutz als Band der Religionen

Sa 22.09.2018 // 16 – 19 Uhr // Workshop // Kapuziner Klostergarten Münster

Freitag, 29.06.2018

Ethik des Lebendigen - Vom Umgang mit Nutztieren

Fr 29.06.2018 // 18 Uhr // bis So 01.07.2018 // ca 14 Uhr // Tagung // Kloster Stift zum Heiligengrabe // Heiligengrabe

Samstag, 03.03.2018

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein interdisziplinäres Projekt: Die Synergie aus Ökologie und Spiritualität

Sa 03.03.2018 // 16 - 19 Uhr // Workshop // Kapuziner Klostergarten Münster

Mittwoch, 06.12.2017

Die Würde der Tiere - Vortrag und Symposium

Mi 06.12.2017 // 9 - 17 Uhr // Vortrag im Rahmen des Symposiums „Kulturlandschaft im Wandel – biodivers oder artenarm?" // LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Freitag, 15.09.2017

Was die Natur uns predigt - BeSINNungstage InNatura

Fr 15.09.2017 // 16:00 Uhr bis So 17.09.2017 // 14:00 Uhr // Schnupperwochenende im Haus Mariengrund // Münster

Samstag, 09.09.2017

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein ökumenisches Projekt: Für eine ökologische Reformation.

09.09.2017 // 16 - 18 Uhr // Workshop // Kapuzinerklostergarten Münster

Neuigkeiten Detail

Donnerstag, 04.04.2013

Schreibwerkstatt in Wernigerode (EKM)

Liturgische Texte zur „Schöpfungszeit“

Glaube sucht immer neu nach Worten.
Worte finden – das kann kreativ geübt werden.
Gemeinsam üben macht Spaß und sicher.
Bei der Andacht wie beim Festgottesdienst oder dem Tagebuch.
Sprache kann dem Glauben und dem Leben eine Stimme geben.
Die Werkstatt schafft Raum zum Schreiben.
Biografische Texte und Texte zur Bewahrung der Schöpfung stehen im Mittelpunkt.
Schöpfung kann auch mit Worten geschützt werden.
Biografisches Schreiben hilft beim Erinnern oder beim Weitergeben.
Außer Neugier sind keine Voraussetzungen nötig.
Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, sowie an Lektorinnen, Prädikanten, Gemeindepädagoginnen und kirchliche Mitarbeitende.

Herzlich lädt ein das Werkstattteam:
Schriftsteller Christoph Kuhn
Dr. Hans-Joachim Döring, Lothar-Kreyssig-Ökumenezentrum
Annette Berger, Ev. Erwachsenenbildung der EKM im Land Sachsen-Anhalt

Das Helmut-Kreutz-Haus in der malerischen Landschaft Wernigerodes mit Blick auf das Schloss bietet ein besonderes Ambiente für Kreativität.

Donnerstag 4. April
ab 17.00 Ankommen
18.00 Abendessen
19.30 Annäherungen von Personen und Texten
20.00 Handwerkszeug für den kreativen Umgang beim Schreiben (Christoph Kuhn)
Freitag 5. April
7.30 Frühstück
8.45 Morgenlob
9.00 Mutmachende und deprimierende Textbeispiele (Dr. Hans-Joachim Döring )
9.30 Texte umschreiben und gestalten einzeln oder in kleinen Gruppen
10.30 Kaffeepause
11.00 Werkstattarbeit I in Gruppen
» Biografisches Schreiben (Christoph Kuhn)
» Schöpfungstexte (Dr. Hans-Joachim Döring )
12.30 Mittagspause
14.00 Literarischer Spaziergang zum Schloss (Annette Berger)
16.00 Kaffeepause
16.30 Werkstattarbeit II
18.30 Abendessen
19.30 Lesung von Gedichten und Texten mit
Christoph Kuhn, Dr. Hans-Joachim Döring und Teilnehmende
Samstag 6. April
7.30 Frühstück
9.00 Werkstattbericht
11.00 Kaffeepause
11.15 Werkstattgottesdienst
12.00 gemeinsames Mittagessen
Abschlusssegen

Information und Anmeldung
Ev. Erwachsenenbildung der EKM
im Land Sachsen-Anhalt

Telefon: 0391/53 46-465 | Fax: -469
christine.nitschke@ekmd.de

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.