FITZ




 
 

Aktuelle Hinweise auf Fernsehbeiträge mit Dr. Rainer Hagencord

1. "Die Würde der Tiere" - Rundfunk Berlin-Brandenburg - rbb Mediathek:

Tiere sind uns ähnlicher als wir glauben. Sie empfinden Leid und Freude und können uns fundamentale Zugänge zum Leben vermitteln. Eine Faszination, die wir an uns selber erkennen, wenn wir Tiere im Film oder in der Wirklichkeit beobachten.
Andererseits: Tiere landen täglich in unseren Supermarktregalen, im Lederwarengeschäft und in Forschungslaboren, nachdem sie qualvoll leben und sterben mussten. Es ist dringend nötig umzudenken, zu schützen und zu würdigen.
Einer, der das tut, ist der Verhaltensbiologe und Theologe Dr. Rainer Hagencord.
Im Institut für Theologische Zoologie der Katholisch Theologischen Fakultät Münster hinterfragt er mit seinen Studenten biblisch fundiert das christliche Weltbild vom Menschen als Krone der Schöpfung und eckt damit nicht nur in der Kirche an.
Mit ihm begibt sich der Film auf die Suche nach einem neuen Umgang mit den Tieren.

Film von Cosima Jagow Duda ' (© Rundfunk Berlin-Brandenburg)

>> Zum Film in der Mediathek des rbb


Foto: ranarex Kommunikationsdesign

2. "Menschen, Tiere, Kirche" - TV-Kirchenmagazin Alpha & Omega

Alpha & Omega ist eine 30-minütige Talksendung über gesellschaftliche und soziale Themen. Die Sendung ist eine Gemeinschaftsproduktion der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Erzdiözese Freiburg und der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie wird abwechselnd von der evang. Fernsehredaktion TV Agentur Württemberg und der kath. Fernsehredaktion KiP-TV produziert. (© Alpha & Omega) Unter dem Arbeitstitel "Menschen, Tiere, Kirche" wurden Dr. Hagencord und die Landesbeauftragte für Tierschutz Dr. Cornelie Jäger als Gesprächsgäste geladen.

Voraussichtliche Ausstrahlungstermine:


Foto: Redaktion Alpha & Omega

Regio TV Stuttgart

Sonntag, 05.08.2012 11.00, 11.30 Uhr

Baden TV

Samstag, 04.08.2012 09.00, 17.30 Uhr

Sonntag, 05.08.2012 08.30, 12.30, 23.30 Uhr

RNF (Rhein-Neckar-Raum / Mannheim und europaweit digital)

Samstag, 04.08.2012 23.00 Uhr

Mittwoch, 08.08.2012 10.30 Uhr

Samstag, 11.08.2012 23.00 Uhr

Mittwoch, 15.08.2012 10.30 Uhr

TV Südbaden (Freiburg)

Samstag, 04.08.2012 19.30 Uhr

Sonntag, 05.08.2012 19.30 Uhr

Regio TV Bodensee

Samstag, 04.08.2012 16.00 Uhr

Sonntag, 05.08.2012 16.00 Uhr

Samstag, 11.08.2012 16.00 Uhr

Sonntag, 12.08.2012 16.00 Uhr

Regio TV Schwaben

Samstag, 04.08.2012 17.30 Uhr

Sonntag, 05.08.2012 17.30 Uhr

L-TV (Heilbronn-Franken)

Sonntag, 05.08.2012 12.00 Uhr

bwfamily.tv

Donnerstag, 9.08.2012 23.30 Uhr

Donnerstag, 16.08.2012 23.30 Uhr

Bibel TV (bundesweit digital)

Freitag, 03.08.2012 19.30 Uhr

Mittwoch, 08.08.2012 09.00 Uhr

Donnerstag, 09.08.2012 14.30 Uhr

www.kip-tv.de

ab Sonntag, 05.08.2012 auch im Internet


Wir brauchen Ihre Unterstützung


BEWUSSTSEINSSTÄRKERIN und BLICKWINKELÄNDERER werden  

Über Ihre Spende oder Ihren Förderbeitrag geben Sie uns Planungssicherheit. Sie schaffen so Möglichkeiten, Projekte umzusetzen, die Tieren und Menschen zugleich zugute kommen. Das Institut für Theologische Zoologie arbeitet frei und unabhängig – auf Ihre Spende sind wir angewiesen. 

Einzelne Spenden können Sie ebenso wie regelmäßige Förderbeiträge steuerlich absetzen. Zum Jahresanfang erhalten Sie von uns Ihre Zuwendungsbescheinigung.

Als Fördermitglied erhalten Sie von uns regelmäßig Informationen über Aktionen, Projekte und Veranstaltungen des Institutes.  

Die Höhe des Förderbeitrages können Sie selbst bestimmen, die Mindesthöhe beträgt 30 Euro pro Jahr.  

Spendenkonto:
Stichwort „Theologische Zoologie“
Darlehenskasse Münster eG
BLZ 400 602 65
Kto 450 415 00        


Sie möchten uns Unterstützen?

spenden



Sicher und bequem mit dem Spendenportal.
Der Förderverein ist Mitglied im Spendenportal für gemeinnützige Institutionen.


Der Newsletter informiert Sie in regelmäßigen Abständen über Veröffentlichungen, Aktionen und Veranstaltungen des Institutes. Wenn Sie möchten, erhalten Sie den kostenfreien Newsletter künftig regelmäßig per Email zugeschickt. Falls Sie nicht an einer Zustellung interessiert sind, klicken Sie bitte auf den folgenden Link.

Newesletter Abmelden

 
 





 
   
  Kontakt    
  Förderverein des Institutes für Theologische Zoologie e.V.

Haus Mariengrund
Nünningweg 133
48161 Münster
Telefon +49 (0)251 5301696 (unverändert) Durchwahl +49 (0)251 87112-16 (neu!)

Redaktionell verantwortich:
Dr. Rainer Hagencord