Neuigkeiten

Montag, 05.10.2020

Kevelaerer Gespräche: "Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir." (Enzyklika Laudato Si 83)

Mo 05.10.2020 // 18:00 Uhr // Vortrag und Diskussion // Kevelaer

Montag, 28.09.2020

Wie hältst Du's mit dem Tier?

ab Mo 28.09.2020 // 19:30 Uhr // 9 Termine // Ein Streifzug durch die Bibel, ihre Umwelt und Wirkungsgeschichte // Kleve

Freitag, 11.09.2020

Auf dem Weg zu einer Grünen Reformation - Unterwegs mit Lamas

Fr 11.- Sa 12.09.2020 // Vorträge und Lamawanderung // Haus Bittenhalde, Meßstätten-Tieringen

Montag, 10.02.2020

Nachmittagsakademie unterwegs - Pilgerspaziergang mit Lamas

Mo 10.02.2020 // 14 - 17 Uhr // Pilgerspaziergang mit Lamas // Frickenhausen-Linsenhofen

Sonntag, 02.02.2020

AUSGEZEICHNET - Projektauszeichnung + Buchvorstellung

2.2.2020 // 17:00 - 18:00 uhr // Projektauszeichnung durch Bundesministerin Svenja Schulze, BMU // Kapuzinerkloster Münster

Donnerstag, 23.01.2020

Gott und die Tiere

23.01.2020 // 19:30-21:30 Uhr // Soirée am Dom // Frankfurt

Montag, 13.01.2020

Menschen brauchen Tiere!?

Mo 13.01.2020 // 15 - 17 Uhr // Vortrag // Nürtingen-Roßdorf

Sonntag, 15.12.2019

10 Jahre Insitut für Theologische Zoologie - Pionierauftrag Tierwürde

So 15.12.2019 // Impulsvorträge und Musikalisches zum Jubiläum des ITZ // Haus Mariengrund Münster

Mittwoch, 27.11.2019

Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir

27.11.2019 // 19 Uhr // Vortrag aus der Reihe "Mensch & Schöpfung" / Freiburg

Samstag, 16.11.2019

Heilsame Berührung (2019/7)

Sa 16.11.2019 // 15-18:30 Uhr // Meditative Körperarbeit mit Tier und Mensch // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 16.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/4)

Sa 16.11.2019 // 9-18 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Allwetterzoo Münster

Freitag, 15.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/3)

Fr 15.11.2019 // 15-19 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Haus Mariengrund

Dienstag, 12.11.2019

Austauschen & Vernetzen - für ein Miteinander von Mensch & Tier (7/19)

Di 12.11.2019 und jeden weiteren 2. Dienstag im Monat // 19 Uhr // Stammtisch Theologische Zoologie // Restaurant Vaust // Berlin

Montag, 11.11.2019

Von Menschen und Tieren - Salon über ein uraltes Mit- und Gegeneinander

Mo 11.11.2019 // 19:30 Uhr // Podiumsdiskussion // Berlin

Freitag, 01.11.2019

Theologischer Antispeziesismus – Wege zu einer neuen Allianz

01.11.2019 // Vortag im Rahmen der 3. PETA Tierrechtskonferenz // Berlin

Kuratorium I Pfarrer Dr. Ulrich Seidel

Pfarrer Dr. Ulrich Seidel, Vorsitzender der Aktion Kirche und Tiere e. V. (AKUT), Brandis/Leipzig

Pfarrer Dr. Ulrich Seidel, Foto: Vivian Wichmann

Zugang zum Thema

Seit vielen Jahren liegt mir das Thema des Umganges von uns Menschen mit den Tieren am Herzen. Mein Vater weckte als Biologielehrer in mir die Liebe zur und die Achtung vor der Natur. Später beeindruckten mich Fernsehsendungen, die hinter die Fassaden von Tierfabriken und Schlachthöfen leuchteten. Dazu kamen Begegnungen mit Vegetarierinnen und Vegetariern und mein Engagement im "konziliaren Prozess für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung" in der ehemaligen DDR. Ich bekam einen Blick für die weltweite Gerechtigkeit und die verheerenden Folgen unseres Lebensstils für Menschen, Tiere und die Natur. Im theologischen Nachdenken erwuchs die Wahrnehmung von Schöpfung und Tieren in den so vielfältigen Texten der Bibel, verbunden mit vielen Neuentdeckungen. Unter dem Einfluss der Gedanken Albert Schweitzers öffnete sich die enge anthropozentrische Perspektive, durch die wir theologisch geprägt wurden und schließlich trat ich AKUT bei, weil ich überzeugt bin, dass wir hier wichtige Arbeit für unsere Kirche leisten können und ein breites Betätigungsfeld haben.

Veröffentlichungen zum Thema

  • Der unerfüllte Bund mit den Mitgeschöpfen, Meditation zu 1. Mose 9,9-13 zum Frühjahrsbußtag 1995, Amtsblatt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, 2/1996, S. B1-B5
  • Und Gott sprach: "Es werde…"
    Das Artensterben, die Theodizee und die Ethik, Deutsches Pfarrerblatt 9/2002, S. 453-456
  • Gott im Tier - das Tier im Menschen - Mensch und Tiere Deutsches Pfarrerblatt 4/2004, S. 181-185 "Tierschutz und Umweltschutz - ein biblisch-theologischer Impuls" Vortrag in der Evangelische Akademie in Bad Boll, in: edition akademie 13, S. 18-26, Bad Boll 2005.
  • Kein Segen fürs Töten - ein Beitrag zu den Hubertusmessen, in: Kirche im ländlichen Raum 03/2008, S. 33-35
  • Diverse Zeitungsartikel