Neuigkeiten

Montag, 05.10.2020

Kevelaerer Gespräche: "Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir." (Enzyklika Laudato Si 83)

Mo 05.10.2020 // 18:00 Uhr // Vortrag und Diskussion // Kevelaer

Montag, 28.09.2020

Wie hältst Du's mit dem Tier?

ab Mo 28.09.2020 // 19:30 Uhr // 9 Termine // Ein Streifzug durch die Bibel, ihre Umwelt und Wirkungsgeschichte // Kleve

Freitag, 11.09.2020

Auf dem Weg zu einer Grünen Reformation - Unterwegs mit Lamas

Fr 11.- Sa 12.09.2020 // Vorträge und Lamawanderung // Haus Bittenhalde, Meßstätten-Tieringen

Montag, 10.02.2020

Nachmittagsakademie unterwegs - Pilgerspaziergang mit Lamas

Mo 10.02.2020 // 14 - 17 Uhr // Pilgerspaziergang mit Lamas // Frickenhausen-Linsenhofen

Donnerstag, 06.02.2020

Himmelsstreifen - Butenland: Film und Gespräch

Do 06.02.2020 // 18 Uhr // Film + Gespräch zum Umgang mit (Nutz)Tieren // Stuttgart

Sonntag, 02.02.2020

AUSGEZEICHNET - Projektauszeichnung + Buchvorstellung

2.2.2020 // 17:00 - 18:00 uhr // Projektauszeichnung durch Bundesministerin Svenja Schulze, BMU // Kapuzinerkloster Münster

Donnerstag, 23.01.2020

Gott und die Tiere

23.01.2020 // 19:30-21:30 Uhr // Soirée am Dom // Frankfurt

Montag, 13.01.2020

Menschen brauchen Tiere!?

Mo 13.01.2020 // 15 - 17 Uhr // Vortrag // Nürtingen-Roßdorf

Sonntag, 15.12.2019

10 Jahre Insitut für Theologische Zoologie - Pionierauftrag Tierwürde

So 15.12.2019 // Impulsvorträge und Musikalisches zum Jubiläum des ITZ // Haus Mariengrund Münster

Mittwoch, 27.11.2019

Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir

27.11.2019 // 19 Uhr // Vortrag aus der Reihe "Mensch & Schöpfung" / Freiburg

Samstag, 16.11.2019

Heilsame Berührung (2019/7)

Sa 16.11.2019 // 15-18:30 Uhr // Meditative Körperarbeit mit Tier und Mensch // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 16.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/4)

Sa 16.11.2019 // 9-18 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Allwetterzoo Münster

Freitag, 15.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/3)

Fr 15.11.2019 // 15-19 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Haus Mariengrund

Dienstag, 12.11.2019

Austauschen & Vernetzen - für ein Miteinander von Mensch & Tier (7/19)

Di 12.11.2019 und jeden weiteren 2. Dienstag im Monat // 19 Uhr // Stammtisch Theologische Zoologie // Restaurant Vaust // Berlin

Montag, 11.11.2019

Von Menschen und Tieren - Salon über ein uraltes Mit- und Gegeneinander

Mo 11.11.2019 // 19:30 Uhr // Podiumsdiskussion // Berlin

Neuigkeiten Detail

Freitag, 11.07.2014

Blickwinkel ändern - Tiere aus ökologischer und ethischer Perspektive

11.-13.07.2014 // Tagung im Bischof-Benno-Haus Bautzen

Eine Kooperationsveranstaltung des Bischof-Benno-Hauses und der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
zum ausführlichen Programm

Freitag, 11. Juli 2014

ab 17:00 Anreise

18:00 Abendessen

19:00 Begrüßung
Dr. Peter-Paul Straube, Rektor Bischof-Benno-Haus, Bernd Dietmar Kammerschen, Stiftungsdirektor der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt

19:15 Bedeutung von Tieren im Ökosystem
Prof. Willi Xylander, Senckenberg-Museum für Naturkunde Görlitz

Tiere als Rohstoff für den Menschen?
Dr. Rainer Hagencord, Institut für Theologische Zoologie Münster

Tiere als „bessere Menschen“?
Dr. Andreas Weber, Journalist, Biologe, Philosoph, Berlin

20:30 Pause

20:45 Einführung zu den Exkursionen

21:00 Ausklang mit Vorstellungsrunde in der Scheune

Samstag, 12. Juli 2014

8:00 Frühstück

9:00 Abfahrt zu den Exkursionen
A: Vogelschutzwarte Neschwitz - Ausstellung, Parkrundgang
B: Moderne Milchviehanlage Radibor/Ökohof Landschwein Großdubrau GmbH
C: Reitanlage „Lindenhöhe, Göda/Tierheim Bautzen/Bloaschütz

Samstag, 12. Juli 2014

12:30 Mittagessen

14:30 Kaffeetrinken

15:00 Auswertung, Präsentation und Diskussion
der Exkursionen in Gruppen und im Plenum

17:30 Lebensstile ändern – Projekt „Nachhaltig predigen“
Roland Horne, Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz

18:00 Abendessen

19:00 Motiv-Führung zu Bildern in der Dresdener Gemäldegalerie Alte Meister
Dr. Hans-Joachim Gericke, LaNU,
Dr. Uta Neidhardt, Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden.


20:30 Ausklang in der Scheune

Sonntag, 13. Juli 2014

8:00 Frühstück

9:00 Blickwinkel ändern – höchste Zeit?!
Vorträge und Gespräch mit Dr. Andreas Weber und Dr. Rainer Hagencord

11:30 Zusammenfassung und Ausblick
Dr. Peter-Paul Straube, Dr. Hans-Joachim Gericke

12:00 Mittagessen, anschließend Abreise

Die Tagung wird durch Dr. Peter-Paul Straube

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.