Neuigkeiten

Montag, 05.10.2020

Kevelaerer Gespräche: "Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir." (Enzyklika Laudato Si 83)

Mo 05.10.2020 // 18:00 Uhr // Vortrag und Diskussion // Kevelaer

Montag, 28.09.2020

Wie hältst Du's mit dem Tier?

ab Mo 28.09.2020 // 19:30 Uhr // 9 Termine // Ein Streifzug durch die Bibel, ihre Umwelt und Wirkungsgeschichte // Kleve

Freitag, 11.09.2020

Auf dem Weg zu einer Grünen Reformation - Unterwegs mit Lamas

Fr 11.- Sa 12.09.2020 // Vorträge und Lamawanderung // Haus Bittenhalde, Meßstätten-Tieringen

Montag, 10.02.2020

Nachmittagsakademie unterwegs - Pilgerspaziergang mit Lamas

Mo 10.02.2020 // 14 - 17 Uhr // Pilgerspaziergang mit Lamas // Frickenhausen-Linsenhofen

Donnerstag, 06.02.2020

Himmelsstreifen - Butenland: Film und Gespräch

Do 06.02.2020 // 18 Uhr // Film + Gespräch zum Umgang mit (Nutz)Tieren // Stuttgart

Sonntag, 02.02.2020

AUSGEZEICHNET - Projektauszeichnung + Buchvorstellung

2.2.2020 // 17:00 - 18:00 uhr // Projektauszeichnung durch Bundesministerin Svenja Schulze, BMU // Kapuzinerkloster Münster

Donnerstag, 23.01.2020

Gott und die Tiere

23.01.2020 // 19:30-21:30 Uhr // Soirée am Dom // Frankfurt

Montag, 13.01.2020

Menschen brauchen Tiere!?

Mo 13.01.2020 // 15 - 17 Uhr // Vortrag // Nürtingen-Roßdorf

Sonntag, 15.12.2019

10 Jahre Insitut für Theologische Zoologie - Pionierauftrag Tierwürde

So 15.12.2019 // Impulsvorträge und Musikalisches zum Jubiläum des ITZ // Haus Mariengrund Münster

Mittwoch, 27.11.2019

Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir

27.11.2019 // 19 Uhr // Vortrag aus der Reihe "Mensch & Schöpfung" / Freiburg

Samstag, 16.11.2019

Heilsame Berührung (2019/7)

Sa 16.11.2019 // 15-18:30 Uhr // Meditative Körperarbeit mit Tier und Mensch // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 16.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/4)

Sa 16.11.2019 // 9-18 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Allwetterzoo Münster

Freitag, 15.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/3)

Fr 15.11.2019 // 15-19 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Haus Mariengrund

Dienstag, 12.11.2019

Austauschen & Vernetzen - für ein Miteinander von Mensch & Tier (7/19)

Di 12.11.2019 und jeden weiteren 2. Dienstag im Monat // 19 Uhr // Stammtisch Theologische Zoologie // Restaurant Vaust // Berlin

Montag, 11.11.2019

Von Menschen und Tieren - Salon über ein uraltes Mit- und Gegeneinander

Mo 11.11.2019 // 19:30 Uhr // Podiumsdiskussion // Berlin

Neuigkeiten Detail

Freitag, 13.04.2018

Eröffnung des Kapuziner Klostergartens

Fr 13.04.2018 // 16 - 19 Uhr // Interview-Runde und Gartenerkundung // Kapuziner Klostergarten Münster

Wie können wir den Schutz unserer Mitwelt mit allen Pfllanzen und Tieren als Grundlage unserer eigenen Existenz, bei Kindern und Jugendlichen, bei Engagierten im kirchlichen Bereich und in Führungspositionen stärken? Wie können wir in Gemeinden Lernorte erschließen für einen neuen Blick auf die Schöpfung?

Am Freitag, 13. April 2018, laden wir zu einer Interviewrunde mit anschließender Erkundung des traditionsreichen Gartens ein. Das von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW geförderte Gemeinschaftsprojekt „Nutzung des Gartens der Kapuziner in Münster als Lernort für einen verantworteten, nachhaltigen Lebensstil“ informiert mit dieser Auftaktveranstaltung über den aktuellen Projektstand und eine gemeinsame Vision. Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.


BEGRÜSSUNG

CACTUS - JUNGES THEATER

INTERVIEW-RUNDE MIT

Bruder Bernd Beermann, Leiter des Kapuzinerklosters Münster

Dr. Rainer Hagencord, Leiter des Instituts für Theologische Zoologie, Münster

Josef Tumbrinck, Vorsitzender, NABU Landesverband, Düsseldorf

Prof. Thomas Dienberg, IUNCTUS, Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität der PTH Münster

Norbert Mussenbrock, Werkstattleiter Alexianer Werkstätten

Ulrich Jost-Blome, Stiftungsratsmitglied der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen

Cilly van Eck, Moderation

GARTENERKUNDUNG MIT STEHIMBISS

 

Jede*r Interessierte ist herzlich willkommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wir bitten um Anmeldung: muenster@kapuziner.org / 0251.92760 (Pforte)

Die Veranstaltung im Klostergarten (Kapuzinerstraße 27) mit kleinem Stehimbiss ist kostenfrei.

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.