Neuigkeiten

Montag, 05.10.2020

Kevelaerer Gespräche: "Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir." (Enzyklika Laudato Si 83)

Mo 05.10.2020 // 18:00 Uhr // Vortrag und Diskussion // Kevelaer

Montag, 28.09.2020

Wie hältst Du's mit dem Tier?

ab Mo 28.09.2020 // 19:30 Uhr // 9 Termine // Ein Streifzug durch die Bibel, ihre Umwelt und Wirkungsgeschichte // Kleve

Freitag, 11.09.2020

Auf dem Weg zu einer Grünen Reformation - Unterwegs mit Lamas

Fr 11.- Sa 12.09.2020 // Vorträge und Lamawanderung // Haus Bittenhalde, Meßstätten-Tieringen

Sonntag, 15.03.2020

Tiere - unsere vergessenen Gefährten

So 15.03.2020 // 19:30 - 21:00 Uhr // Gesprächsabend // Köln

Montag, 10.02.2020

Nachmittagsakademie unterwegs - Pilgerspaziergang mit Lamas

Mo 10.02.2020 // 14 - 17 Uhr // Pilgerspaziergang mit Lamas // Frickenhausen-Linsenhofen

Donnerstag, 06.02.2020

Himmelsstreifen - Butenland: Film und Gespräch

Do 06.02.2020 // 18 Uhr // Film + Gespräch zum Umgang mit (Nutz)Tieren // Stuttgart

Sonntag, 02.02.2020

AUSGEZEICHNET - Projektauszeichnung + Buchvorstellung

2.2.2020 // 17:00 - 18:00 uhr // Projektauszeichnung durch Bundesministerin Svenja Schulze, BMU // Kapuzinerkloster Münster

Donnerstag, 23.01.2020

Gott und die Tiere

23.01.2020 // 19:30-21:30 Uhr // Soirée am Dom // Frankfurt

Montag, 13.01.2020

Menschen brauchen Tiere!?

Mo 13.01.2020 // 15 - 17 Uhr // Vortrag // Nürtingen-Roßdorf

Sonntag, 15.12.2019

10 Jahre Insitut für Theologische Zoologie - Pionierauftrag Tierwürde

So 15.12.2019 // Impulsvorträge und Musikalisches zum Jubiläum des ITZ // Haus Mariengrund Münster

Mittwoch, 27.11.2019

Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir

27.11.2019 // 19 Uhr // Vortrag aus der Reihe "Mensch & Schöpfung" / Freiburg

Samstag, 16.11.2019

Heilsame Berührung (2019/7)

Sa 16.11.2019 // 15-18:30 Uhr // Meditative Körperarbeit mit Tier und Mensch // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 16.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/4)

Sa 16.11.2019 // 9-18 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Allwetterzoo Münster

Freitag, 15.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/3)

Fr 15.11.2019 // 15-19 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Haus Mariengrund

Dienstag, 12.11.2019

Austauschen & Vernetzen - für ein Miteinander von Mensch & Tier (7/19)

Di 12.11.2019 und jeden weiteren 2. Dienstag im Monat // 19 Uhr // Stammtisch Theologische Zoologie // Restaurant Vaust // Berlin

Neuigkeiten Detail

Freitag, 29.06.2018

Ethik des Lebendigen - Vom Umgang mit Nutztieren

Fr 29.06.2018 // 18 Uhr // bis So 01.07.2018 // ca 14 Uhr // Tagung // Kloster Stift zum Heiligengrabe // Heiligengrabe

 

Wenn Tiere uns dienen, und wir den Tieren, wären wir in einer lebendigen Kommunikation verbunden. Realität aber ist industrielle Tierhaltung, die Tiere als Nahrungsware züchtet, beherrscht, vermarktet. In unserem Seminar wollen wir andere Seh-, Fühl- und Denkweisen aufnehmen.

Die Auseinandersetzung mit der Papstschrift „Laudato si“, ein Vormittag im Freien bei den Gallowayrindern, Gesprächsrunden mit Fachleuten, Meditation, Wahrnehmungsübungen sowie ein außergewöhnlich behutsamer Film zum Thema sind Bestandteile des Ethik-Wochenendes. 

Beginn:
Freitag 18 Uhr mit dem Abendgebet in der Heiliggrabkapelle

Ende:
Sonntag nach dem Mittagessen

Teilnehmerzahl:
mindestens 12 maximal 25

Leitung:
Äbtissin Dr. Erika Schweizer und Dr. Rainer Hagencord, Priester und Biologe (Institut für Theologische Zoologie Münster)

Mitwirkende:

  • Marianne Wille, Landwirtin, Heiligengrabe
  • Dr. Thomas Bruhn, Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS), Potsdam
  • Dr. J. Daniel Dahm, Vize Director, European Center for Sustainability Research (ECS), Zeppelin Universität, Friedrichshafen a. Bodensee
  • Ulrich Schnauder, Bildungsreferent DGB Jugendbildungsstätte, priv. Imker, Zempow

Kosten:

  • Tagungsbeitrag: 46 €
  • Herberge in der Abtei / Vollpension 148 €
  • Gästezimmer Einkehrhaus / Vollpension 124 €
  • Gästezimmer JBH / Vollpension 116 €


zum Programm

Anmeldung bis zum 11.6.2018:
Kloster Stift zum Heiligengrabe
Stiftgelände 1
16909 Heiligengrabe
Tel. 033962 808-0
info@klosterheiligengrabe.de


Foto: Pixabay

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.