Neuigkeiten

Montag, 10.02.2020

Nachmittagsakademie unterwegs - Pilgerspaziergang mit Lamas

Mo 10.02.2020 // 14 - 17 Uhr // Pilgerspaziergang mit Lamas // Frickenhausen-Linsenhofen

Montag, 13.01.2020

Menschen brauchen Tiere!?

Mo 13.01.2020 // 15 - 17 Uhr // Vortrag // Nürtingen-Roßdorf

Sonntag, 15.12.2019

10 Jahre Insitut für Theologische Zoologie - Pionierauftrag Tierwürde

So 15.12.2019 // Lesungen und Impulse zum Mensch-Tier-Verhältnis // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 16.11.2019

Heilsame Berührung (2019/7)

Sa 16.11.2019 // 15-18:30 Uhr // Meditative Körperarbeit mit Tier und Mensch // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 16.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/4)

Sa 16.11.2019 // 9-18 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Allwetterzoo Münster

Freitag, 15.11.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/3)

Fr 15.11.2019 // 15-19 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Haus Mariengrund

Dienstag, 12.11.2019

Austauschen & Vernetzen - für ein Miteinander von Mensch & Tier (7/19)

Di 12.11.2019 und jeden weiteren 2. Dienstag im Monat // 19 Uhr // Stammtisch Theologische Zoologie // Restaurant Vaust // Berlin

Montag, 11.11.2019

Von Menschen und Tieren - Salon über ein uraltes Mit- und Gegeneinander

Mo 11.11.2019 // 19:30 Uhr // Podiumsdiskussion // Berlin

Freitag, 01.11.2019

Theologischer Antispeziesismus – Wege zu einer neuen Allianz

01.11.2019 // Vortag im Rahmen der 3. PETA Tierrechtskonferenz // Berlin

Samstag, 26.10.2019

Heilsame Berührung (2019/6)

Sa 26.10.2019 // 15-18:30 Uhr // Meditative Körperarbeit mit Tier und Mensch // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 19.10.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/2)

Sa 19.10.2019 // 9-18 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Haus Mariengrund

Freitag, 18.10.2019

Warum Tiere den Menschen gut tun und wir ihnen nicht (WS19/1)

Fr 18.10.2019 // 15-19 Uhr // Seminar für Studierende der KatHo Münster // Haus Mariengrund

Samstag, 12.10.2019

Bioinspiration Tiere (WS19/2)

Sa 12.10.2019 // 10-18 Uhr // Seminar für Studierende der WWU Münster // Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO) // Allwetterzoo Münster

Freitag, 11.10.2019

Bioinspiration Tiere (WS19/1)

Fr 11.10.2019 // 15-19 Uhr // Seminar für Studierende der WWU Münster // Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO) // Haus Mariengrund

Donnerstag, 10.10.2019

Ein kurzes für immer. Ein Abend zur Natur von Leben und Sterben, zum Abschied und in Beziehung bleiben.

10.10.2019 // 18 Uhr - 20 Uhr // Einführung in die Station "BRUDER TOD" des neu entstehenden Rundgangs zum Sonnengesang // Kapuziner Klostergarten Münster

Neuigkeiten Detail

Dienstag, 23.10.2018

Mit Lamas unterwegs

Di 23.10.2018 // 14 - 15:30 Uhr // Angebot für Schulklassen // Evangelisches Stadtjugendwerk Nürtingen // Reutlingen


- Angebot für Schulklassen ab der 3. Klasse -

Lamas sind geniale Begleiter! Lässig und stark, freundlich und zurückhaltend begleiten sie uns über Stock und Stein. Es gibt nichts, was ihrer Aufmerksamkeit entgehen könnte, und wenn wir sie beobachten, sehen und hören wir viel mehr als ohne Tier, was um uns herum los ist. Die Lamas gucken sich genau an, wer da vor ihnen steht und stellen sich auf Kleine und Große ein. Keine Frage, dass auch wir uns auf sie einstellen, wenn wir die Tiere führen. Am Ende unserer gemeinsamen Zeit werden wir mit ihnen vertraut sein und lässig wie das Lama gemeinsam über ein Hindernis springen.

Mitzubringen:
Vesper und Getränk, feste Schuhe sind erforderlich!

Teilnahmegebühr:
4 Euro pro Schüler*in

Anmeldung:
Tel. 07022-7386420 oder
E-Mail lengefeld@ejw-nuertingen.de (bis 16.10.2018)

Ort:
Wird mit der zuständigen Lehrkraft individuell vereinbart.

Veranstalter:
Evangelisches Stadtjugendwerk Nürtingen in Kooperation mit dem Förderverein des Instituts für theologische Zoologie (FITZ), vertreten durch Pfarrerin Ulrike Schaich, Reutlingen.

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.