Neuigkeiten

Freitag, 08.03.2019

Mensch und Tier im Team - Fortbildung

ab 08.03.19 // Fortbildung // Haus Mariengrund Münster und Raphaelshaus Dormagen

Dienstag, 12.02.2019

Austauschen & Vernetzen - für ein Miteinander von Mensch & Tier

Di 12.02.2019 und jeden weiteren 2. Dienstag im Monat // 19 Uhr // Stammtisch Theologische Zoologie // Restaurant Vaust // Berlin

Dienstag, 11.12.2018

Die Stellung der Tiere in den Weltreligionen: von der heiligen Kuh bis zum Schächten

11.12.2018 // 18 Uhr // Öffentliche Vorlesung // Freie Universität Bozen, Italien

Freitag, 30.11.2018

Tierpark, Teller, Gottesdienst. Räume der Mensch-Tier-Beziehung

30.11. - 01.12.2018 // Tagung // Evangelische Akademie Berlin

Freitag, 09.11.2018

Heilsame Berührung

Fr 09.11.2018 // oder // Sa 24.11.2018 // 15-18 Uhr // Meditative Körperarbeit mit Tier und Mensch // Haus Mariengrund Münster

Mittwoch, 31.10.2018

Der letzte Zweck der anderen Geschöpfe sind nicht wir - Vom Projekt einer Theologischen Zoologie.

Mi 31.10.2048 // 16:15 - 18:15 Uhr // Vortrag // Ruhr-Universität Bochum

Dienstag, 23.10.2018

Mit Lamas unterwegs

Di 23.10.2018 // 14 - 15:30 Uhr // Angebot für Schulklassen // Evangelisches Stadtjugendwerk Nürtingen // Reutlingen

Freitag, 19.10.2018

Mensch und Tier – Neues Verständnis - Anderer Umgang - Erkenntnisse und Konsequenzen aus der Forschung

Fr 19. bis So 21.10.2018 // Tagung // Ev. Akademie Villigst

Freitag, 28.09.2018

Tiere, Pflanzen und Menschen - Miteinander auf der einen Erde (2)

Fr 28.09.2018 - So 30.09.2018 // Wochenendseminar // Haus Mariengrund // Münster

Sonntag, 23.09.2018

60 Jahre Haus Mariengrund - Sommerfest

23.09.2018 // Gartenfest mit Aktionen und Angeboten // Haus Mariengrund Münster

Samstag, 22.09.2018

Impulse - Wahrnehmungen - Verköstigungen. Ein interreligiöses Projekt: Naturschutz als Band der Religionen

Sa 22.09.2018 // 16 – 19:30 Uhr // Workshop // Kapuziner Klostergarten Münster

Freitag, 21.09.2018

Mensch – Tier – Natur. Perspektiven einer neuen Verhältnisbestimmung

Fr 21.09.18 // 20 Uhr // Vortrag mit Diskussion // Nordhorn

Donnerstag, 13.09.2018

Spiritual Gardening für Kinder: Apfel-Dank im Klostergarten (2)

Do 13.9.18 // 16 - 19 Uhr // Kapuziner Klostergarten Münster

Montag, 10.09.2018

Spiritual Gardening für Kinder: Apfel-Dank im Klostergarten (1)

Mo 10.9.18 // 16 - 19 Uhr // Kapuziner Klostergarten Münster

Samstag, 01.09.2018

Spiritual Gardening - Die Natur in uns

Workshops für Jugendgruppen auf Anfrage // Kapuziner Klostergarten Münster

Neuigkeiten Detail

Donnerstag, 27.06.2013

Theologie & Klimawandel

Vorlesung von Bischöfin i.R. Wartenberg-Potter



Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitmenschen!

Über die Einladung, im Rahmen des Themas Klimawandels im Studium Generale als Theologin zu sprechen, hat mich sehr gefreut. Habe ich doch seit einiger Zeit über dieses Thema intensiv nachgedacht unter dem Aspekt:  „Die Erde gehört uns nicht“. Dazu gibt mir Gelegenheit die Mitarbeit im Kuratorium des „Instituts für theologische Zoologie“ an der Universität Münster in Westfalen, wo Wissenschaftler der Biologie, ein Verhaltensforscher an Tieren, ein Zoodirektor, ein Leiter von Reproduktionsmedizin, Theologen beider Konfessionen und Journalisten,  ein höchst interessantes interdiszipliniäres Gespräch führen.

Es  wird mir immer wichtiger, dieses Gespräch mit den WissenschaftlerInnen zu führen. Ich lerne unglaublich viel Neues. Vieles wird in Frage gestellt, was ich bisher dachte. So wenig die Theologie ihre Sache bewahrheiten kann, ohne das Gespräch mit den Wissenschaften zu suchen , so sehr gewinnt ein Satz von Martin Walser an Plausibilität: „ Das Problem der Wissenschaft kann nicht auf dem Boden der Wissenschaft erkannt werden.“ [Martin Walser, Muttersohn,  Reinbek 2013, 110]

Hier ist auch die Schnittstelle, an der wir uns heute begegnen. Es ist ein Versuch, bei dem ich mich auch herauswage und auf kritische Zustimmung und kritischen Widerspruch oder einfach offene Fragen hoffe.  ...

Vollständiger Text als PDF

Bischöfin i.R. Wartenberg-Potter

Bischöfin i.R. Wartenberg-Potter

Zum kostenlosen Acrobat Reader Download klicken


Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie einen PDF-Reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos zum Beispiel bei Adobe.